Duisburger Segel-Club e.V.

Wassersport an der Sechs-Seen-Platte Duisburg

Treffen am Ijsselmeer

2019 treffenLust auf ein Treffen am Ijsselmeer?

Wir haben vor uns am Himmelfahrtswochenende 30. Mai bis 02. Juni 2019 in Stavoren NL und Umgebung zu treffen. Ob mit der Jolle, Yacht, Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil.


Bitte meldet Euch bei mir, damit ich ein Treffen Anfang April organisieren kann. Da schmeißen wir alle Ideen in einen Topf und machen was Schönes draus.

 

Marcus Kleinke
Fahrtensegelwart

 

WATT, is los?

 zum Vergrößern bitte klicken
zum Vergrößern bitte klicken 

Harlingen, September 2018, 31 Leute des Duisburger Segel-Clubs, ein Schiff und eine Wettervorhersage für Mutige.

Am 21. Septmber starten jede Menge Clubmitglieder vom Ruhrgebiet Richtung Friesland. Es wird eingekauft, Fahrgemeinschaften gebildet und alles an Ölzeug eingepackt, was zu finden ist, denn die Wettervorhersage behauptet, dass nach 18 Wochen Sommer nun ausgerechnet an diesem Wochenende der Herbst Einzug hält, mit viel Regen und noch mehr Wind. Das kann die Segler des DSCs nicht erschüttern und alle nehmen die Herausforderung fröhlich an.

Am Freitag lernen wir unser zu Hause für die nächsten Tage kennen: Die Mars: Länge 32 m, Breite 6,20 m, Segelfläche 375m2 oder kurz: ein sehr beeindruckendes Plattboot. Schnell sind die Kabinen bezogen, das Gepäck verstaut und das Fass angestochen. Bei einem gepflegten ersten Glas Bier lernen wir unseren Skipper Marc kennen, der uns eine kurze Einweisung in die Does and Don´ts auf unserem Schiff gibt. Wir lernen: Ist alles nicht so viel anders als auf unseren Schiffen, aber viel, viel größer. Wir lernen aber auch: Marc hält uns für Semi-Profis und ist skeptisch ob der vielen Hobbykapitäne an Bord.

Weiterlesen ...

Clubabend mit Film „Rundum Rügen 2016“

2018 rund ruegenHierzu lade ich am Freitag, den 02. Februar 2018 um 19.00 Uhr ein.
Gezeigt wird ein Film von Werner Kraasch.


„Rundum Rügen 2016“ mit einer Bavaria 32.


Die Crew:
Werner Kraasch,
Wolfgang Herminghaus,
Jörg Kuhnert.

Der Film dauert ca. 55 min. 


Marcus Kleinke
Fahrtensegelwart

Watt, is los?

2018 watt
Wir wollen ins Watt,
uns mit einem traditionellen Segelschiff trockenfallen lassen. Die Tide hierfür wäre am Fr. 21.09.2018 – So. 23.09.2018
laut Skipper ideal. Entsprechendes Wetter vorausgesetzt.

Start: Freitag 21.09.2018 20 Uhr in Harlingen NL
Es stehen folgende Kabinen zur Verfügung.
4x4 Personen und 9x2 Personen zu einem Gesamtpreis von
3.860,- Euro. Das bedeutet ca. 115 Euro pro Person bei voller Belegung, ohne Verpflegung und Anreise.

Bitte meldet euch bei Interesse bis zum 01.02.2018 bei mir.
Da ich noch nicht weiß wie die Resonanz ist und nicht einfach ein Schiff reserviere, brauche ich ein verbindliches Feedback. Es gibt auch noch kleinere Schiffe, der Personenpreis bleibt aber fast identisch. Wir würden eine Bordkasse für die Verpflegung einrichten, die auf die Personen umgelegt wird.

Marcus Kleinke
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Seite: Willkommen Fahrtensegeln