Duisburger Segel-Club e.V.

Wassersport an der Sechs-Seen-Platte Duisburg

Fahrtensegeln

Euer Fahrtensegelwart – Marcus Kleinke

2022 Hallenwurst1Als hätte Grönemeyer schon gewusst wie es kommt. Fahrtenseglerehrung mit opulentem und leckerem Essen, Getränken nach Wahl, interessante Geschichten einzelner Fahrtensegler, Seemannsgarn, Neues von Ebbe, Flut und Klabautermann und ein gemütliches Beisammensein bis in die tiefe Nacht. So hatten wir es gewünscht, eigentlich schon erwartet. Aber Selbstverständlichkeiten gibt es bei Seglern ohnehin nicht. So unterlag auch dieser Event den Gegebenheiten des Herbstes mit seiner, leider schon gewohnten Pandemie. Die Entscheidung, die Fahrtenseglerehrung in den Sommer zu legen, wenn das Wetter schön ist und im Freien gefeiert werden kann, ist verantwortungsvoll und bringt Vorteile mit sich.

Und doch gab es am Samstag, 12.11.22, natürlich ein fröhliches Zusammensein, eine Art Fahrtenseglerehrung mit Hallenwurst aber ohne Ehrung. Marcus ist bei solchen Veranstaltungen im Vorfeld regelmäßig so lange nervös, bis mindestens das meiste perfekt ist. Das wurde sogar vom Wetter belohnt.

Der Zeitpunkt war gut gewählt. Mit Reinschiff und Kranunterweisung zog es schon viele Mitglieder zum Verein. Bei hervorragend gegrillter Wurst und Getränken fanden sich so viele Leute ein, dass das Leben des Vereins greifbar wurde. 2022 Hallenwurst2Im herrlichsten Sonnenschein, ok – mit zugegeben kühler Temperatur, gab es doch die interessanten Geschichten einzelner Fahrtensegler, Seemannsgarn, Neues von Ebbe, Flut und Klabautermann und ein gemütliches Beisammensein bis – nein, nicht in die tiefe Nacht, aber den späten Nachmittag.

Am Ende hatte Marcus noch eine Überraschung für die Fahrtensegler, die ihre Meilen eingereicht hatten. Sie durften alle das Spiel Dobble, das viele als Kinderspiel kennen und wir bei der "Watt, is los 3.0" Tour als tolle Unterhaltung für jedes Alter entdeckt haben, mit nachhause nehmen.

Unseren Dank hat Marcus dafür auch doppelt verdient. Wir haben jetzt die Fahrtenseglerehrung im Sommer. Und die Hallenwurst im Herbst wird sicher auch in Zukunft ein gesetzter Termin sein. Irgendwie bekomme ich immer Hunger, wenn ich daran denke. Warum nur?

Dieses Jahr ist schon alles besser, aber immer noch nicht gut genug.2022 fs dobble Die Fahrtenseglerehrung wäre in unserm Clubhaus durchführbar. Sie ist meiner Meinung nach, aufgrund der Erfahrungen und der steigende Coronazahlen, nicht zu verantworten.

Die Fahrtenseglerehrung mit Cocktail Party und weiteren Highlights werden dann im Sommer 2023 stattfinden.
Bitte reicht Eure Meilen von 2022 ein.

Lasst uns trotzdem zusammenkommen und ein bisschen quatschen.

Für jeden Skipper (m/w/d) der Meilen eingereicht hat, gibt es ein Dobble Classic Spiel in der Dose.

Hierzu lade ich am 12.11.2022 um 12:30 bis 14:30 Uhr, nach Reinschiff ein. Es gibt eine frisch gegrillte „Hallenwurst im Brötchen mit Kraut“. Natürlich für alle Mitglieder, die da sind oder extra kommen.


Bleibt gesund!
Euer Fahrtensegelwart
Marcus Kleinke

2022 watt is los 01Watt,is los 3.0?
Ein Bericht von Siggi Bender, viel Spaß beim Lesen.

Euer Fahrtensegelwart – Marcus Kleinke

 

Watt, war los 16.-18. September 2022
Nicht umsonst heißt es, der erste Tag ist der schwierigste.

Wir waren alle bestrebt, nicht nur pünktlich, sondern auch frühzeitig am Liegeplatz der Mars, dem Großsegler aus der braunen Flotte, anzukommen. Natürlich hat das nicht bei allen funktioniert. Schon gar nicht bei mir. Glücklicherweise hatte ich drei Elfen im Auto, die mich immer wieder auf den richtigen Weg gebracht haben. Trotzdem wäre es echt schwierig geworden, den richtigen Platz, in jeder Hinsicht, ohne Marcus zu finden. Daher gehört ihm unser aller Respekt.

Im windigen Harlinger Regenwetter schafften wir Gepäck und Mannschaft auf das Schiff, parkten die Autos, und starteten voller Vorfreude in den ersten Abend unseres Segelabenteuers.

2021 fahrtensegler ehrg 004 2021 fahrtenseglerehrung 2021_fahrtensegler_ehrg_003.jpg2021_fahrtensegler_ehrg_001.jpg

Das Cororna-Jahr 2021 war auch für die Fahrtensegler ein besonderes: Die Fahrt nach Holland war immer wieder nicht, oder nur mit Auflagen möglich. Manch ein Segler war deshalb in dieser Saison nicht oder kaum auf dem eignen Schiff. Eine Fahrtenseglerehrung mit Spanferkel und Cocktails war auch nicht möglich - so wie in allen Lebensbereichen fiel auch für die Fahrtensegler das meiste aus ...

2021 fahrtensegler ehrg 002Aber zumindest eine Anerkennung und die Möglichkeit, sich einmal coronakonform zu sehen, sollte es geben, fand Fahrtensegelwart Marcus Kleinke. So organisierte er kurzerhand ein Treffen am Club mit „Hallenwurst im Brötchen mit Kraut“ und einem kühlen Bier bzw. einer Limo. Mitte November kamen rund 30 Clubmitglieder vor und in der Bootshalle zusammen - ein schönes Wiedersehen in einem verückten Jahr, in dem das Clubleben so brach lag. Alle Fahrtensegler erhielten ein „Cool Classic Sailboat“, einen Bausatz, aus dem man ein schönes Modell-Segelboot basteln kann. Das war zwar kein Ersatz für einen Törn auf den Weltmeeren, aber eine nette Aufmerksamkeit und ein schöne Bastelei in der Vorweihnachtszeit.

2021 fahrtenseglerehrungDieses Jahr ist schon alles besser, aber noch nicht gut genug. Aufgrund der Teilnehmerzahlen der letzten Jahre, ist eine Fahrtenseglerehrung in unserm Clubhaus noch nicht durchführbar.

Die Ehrung wird dann hoffentlich 2022 stattfinden.
Bitte reicht die Meilen von 2021 bis zum 07.11.2021 ein.

Für jeden Skipper (m/w/d) der Meilen eingereicht hat, gibt es ein „Cool Classic Sailboat“ von Studio ROOF zum Zusammenbauen.

Sonderregelung: Der Skipper (m/w/d), der aus Corona Gründen seinen Törn nicht durchführen konnte, bekommt 1 Meile und kann somit für 2021 diese melden.

Die Ausgabe des „Cool Classic Sailboat“ findet am 13.11.2021 um 12:30-14:30Uhr, nach Reinschiff, an der Bootshalle statt.

Hierzu gibt es noch eine frisch gegrillte „Hallenwurst im Brötchen mit Kraut“. Natürlich für alle Mitglieder, die da sind oder extra kommen, auch ohne Meilen.

Bleibt gesund!
Euer Fahrtensegelwart
Marcus Kleinke

Leider müssen wir dieses Jahr auf unsere Fahrtenseglerehrung mit Cocktail Party aus bekannten Gründen verzichten.2020fahrtensegler

Ich habe mir überlegt, dass wir die gefahrenen Meilen von 2020 vortragen und mit in die Wertung für 2021 nehmen.
Bitte reicht die Meilen von 2020 bis zum 25.10.2020 ein.

Für jeden Skipper (m/w/d), der Meilen eingereicht hat, gibt es wie im letzten Jahr, einen "Waldemar der Weihnachtselch".

Sonderregelung: Der Skipper (m/w/d), der aus Corona Gründen seinen Törn nicht durchführen konnte, bekommt 1 Meile und kann somit für 2020 diese melden.

Ich freue mich auf eine schöne Fahrtenseglerehrung mit Cocktail-Party 2021.


Bleibt Gesund!

Euer Fahrtensegelwart
Marcus Kleinke

 

 

Aktuelle Seite: Willkommen Fahrtensegeln
Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten wie Cookies und IP-Adressen. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden.